Kooperationskliniken für die Praktische Tätigkeit

wiesbadenkarte

In der ersten Hälfte der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten sind von Ihnen die zwei Teile der Praktischen Tätigkeit zu absolvieren. Es gibt bundesweit 219 Kliniken für Psychiatrie sowie 232 Fachabteilungen für Psychiatrie an allgemeinen Krankenhäusern, insgesamt also 451 klinisch-psychiatrische Einrichtungen, wo Sie die Praktische Tätigkeit leisten können. Da wir Ausbildungsteilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet haben, arbeitet die WIAP hierfür mit über 120 Kliniken (siehe Download unten) und Praxen zusammen. Bitte sprechen Sie vor der Bewerbung mit uns, da detaillierte Informationen (z.B. über Kapazitätsauslastung, Bewerbungsprocedere) bestehen können. Wir unterstützen Sie beim Finden eines geeigneten Praktikumsplatzes. Für Psychologen ist es fast die Regel, eine bezahlte Tätigkeit zu bekommen. Die Hälfte der Teilnehmer leistet die psychiatrische Zeit in Vollzeit, d.h. 4-5 Tage pro Woche (was ca. 27 Wochenstunden entspricht), die andere in Teilzeit, d.h. 2-3 Tage pro Woche ab.

Wir sind ständig bemüht, neue Kooperationsvereinbarungen mit Kliniken zu treffen, damit wir Sie auch überregional bei der Suche nach einer passenden Klinik oder Praxis unterstützen können. Hier finden Sie eine Auswahl der Kooperationskliniken der WIAP:

icon Kooperationskliniken Psychologische Psychotherapie

© 2007 - 2018 Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP)