Welche Störungsbilder werden bei uns behandelt?

Bei Erwachsenen (Beispiele):

  • Depressionen
  • Angststörungen, Panikstörungen
  • Psychosomatische Störungen
  • Akute Krisen bei Veränderungen der Lebensumstände (z. B. Trennung, Scheidung, Todesfälle, Vereinsamung)
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Sexuelle Störungen
  • Essstörungen

Bei Jugendlichen und Kindern (Beispiele):

  • Emotionale Störungen bei behandeltem AD(H)S
  • Allgemeine Verhaltensstörungen
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Anpassungs- und Belastungsstörungen
  • Beziehungskonflikte in der Familie
  • Lern- und Konzentrationsstörungen
  • Psychisch bedingte Leistungs- und Sozialstörungen
  • Essstörungen
  • Einnässen

© 2007 - 2017 Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP)