Dozententeam

Nähere Informationen zu unseren Dozenten und Dozentinnen erhalten Sie auf der Übersicht der Lehrenden.

icon Übersicht der Lehrenden

Nachfolgend finden Sie einige unserer Dozenten und Dozentinnen in alphabetischer Reihenfolge:


Dipl.-Psych. Susanne Alff-Petersen

Psychologische Psychotherapeutin, Leitende Psychologin der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Eichberg in Eltville



Persönliche Daten

Psychologische Psychotherapeutin in der Tagesklinik und Ambulanz der Vitos Klinik in Wiesbaden, DBT-Therapeutin, Mitglied des DBT-Netzwerks Wiesbaden. WIAP-Gastdozentin für Theorie, Schwerpunkt: DBT.

Dozent-Dr. Udo Boessmann

Dr. med. Udo Boessmann

Facharzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Naturheilverfahren



Persönliche Daten

Langjährige Niederlassung in eigener KV-Praxis. Weiterbildungsermächtigter der Landesärztekammer Hessen. Buchautor. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Gutachterverfahren, Supervision, Psychotherapieforschung, tiefenpsychologische und psychoanalytische Theorien.

Dipl.-Psych. Volker Bracke

Psychologischer Psychotherapeut, niedergelassen in eigener KV-Praxis



Persönliche Daten

Von 2000 bis 2013 Leitender Psychologe einer stationären Abteilung für Traumafolgestörungen, Essstörungen und Persönlichkeitsstörungen (Psychosomatische Klinik Bad Grönenbach). Supervisions- und Fortbildungstätigkeit. WIAP-Dozent für Theorie. Schwerpunkte: Gruppenpsychotherapie, Psychodynamische Diagnostik, Persönlichkeitsstörungen, Psychotraumatologie und Psychodrama. Supervisor.

Dr. med. Alexander Cherdron

Facharzt für Allgemeinmedizin – Psychotherapie – Psychoanalyse



Persönliche Daten

Facharzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapie, Psychoanalytiker, niedergelassen in eigener psychotherapeutischer Kassenpraxis. Weiterbildungsermächtigter Arzt der Landesärztekammer für die Bereichsbezeichnungen Psychotherapie und Psychoanalyse. Dozent, Lehrtherapeut und Supervisor am Institut Rhein-Eifel und an der Süddeutschen Akademie für Psychotherapie. WIAP-Gastdozent für Theorie. Schwerpunkte: Depression, Narzissmus-Theorien, Pharmakotherapie, Erstgespräch, Antragsverfahren.

Prof. Dr. med., MPH Claudia Christ

Fachärztin für Innere Medizin, Psychotherapie, Rettungsmedizin



Persönliche Daten

Ehemalige Chefärztin der Asklepios-Fachklinik Homberg/Ohm (Akutklinik für Innere Medizin, Psychosomatik und Psychotherapie) und frühere Leiterin des Asklepios Health Centers in Königstein/Ts. Niedergelassen in eigener Psychotherapiepraxis. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozentin für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Psychosomatik, Qualitätssicherung, Salutogenese, Psychoonkologie.

Dr. phil. Dipankar Das

Psychologe und Co-Abteilungsleiter an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Baselland (Schweiz)



Persönliche Daten

Leiter der interdisziplinären Fachgruppe Migration. Vizepräsident der Multikulturellen Suchtberatung Basel. Psychologischer Psychotherapeut (Kunsttherapie, Analytische Psychotherapie nach C.G. Jung, Verhaltenstherapie, Systemische Psychotherapie). WIAP-Gastdozent für Theorie. Schwerpunkt: Transkulturelle Kompetenz in der Psychotherapie.

Dozent-Dipl.-Psych. Christoph Dinter

Dipl.-Psych. Christoph Dinter

Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozent für Theorie und Supervision. Schwerpunkte: psychodynamische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.

Dozent-Dr. med., Dr. phil. Martin Dornberg

Dr. med., Dr. phil. Martin Dornberg

Facharzt für Innere und Psychosomatische Medizin, Psychotherapie. Zusatzbez. Psychoanalyse, spezielle Schmerztherapie, Geriatrie



Persönliche Daten

Leiter des Zentrums für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie im Ärztehaus am St. Josefskrankenhaus und des Konsiliardienstes für Psychosomatik und Psychotherapie des St. Josefs- und des Lorettokrankenhauses Freiburg. Mitarbeit in verschiedenen psychosomatisch-psychotherapeutischen Fachgesellschaften und Aus- und Weiterbildungsgängen. Seit 1989 Lehrauftrag für Philosophie an der Universität Freiburg. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision.

Katharina Englert

Fachärztin für Kinder- u. Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie



Persönliche Daten

WIAP-Gastdozentin für Theorie. Schwerpunkt: Gruppentherapie in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Epidemiologie und Diagnostik, multimodale Behandlungsform in der tiefenpsychologisch fundierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Spieltherapie, Anorexia nervosa.

Flegelskamp

Stefan Flegelskamp

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychodramaleiter, Psychodrama-Kindertherapeut, Gruppenpsychotherapeut



Persönliche Daten

Weiterbildungsleiter des Szenen-Instituts in Bonn. WIAP-Lehrender für Kinder- und Jugendlichengruppentherapie und Selbsterfahrungsleiter.

Dozent-Dipl.-Psych. Werner Gross

Dipl.-Psych. Werner Gross

Psychologischer Psychotherapeut



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis. Bundesweite und langjährige Seminartätigkeit in den Bereichen Existenzgründung und Praxisführung. WIAP-Dozent für Niederlassungs- und Existenzgründungsseminare, Berufsrecht und Sucht. Supervisor und Lehrtherapeut.

Gruyters

Dr. phil., Dipl.-Psych. Thomas Gruyters

Psychologischer Psychotherapeut



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis und freier Mitarbeiter des Instituts für Traumatherapie Berlin. Ausbildungen in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, Gestalttherapie, Psychodrama, Neuropsychologie. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozet für Theorie, Schwerpunkt Traumatherapie.

Hansen

Dipl.-Psych. Yasmin A. Hansen

Psychologische Psychotherapeutin



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis in Hamburg. Körpertherapeutische Lehrtätigkeit, tiefenpsychologisch fundierte Lehrtätigkeit als Dozentin und Supervisorin der DFT und an mehreren Ausbildungsinstituten. WIAP-Gastdozentin für Theorie. Schwerpunkt: ambulante Gruppenpsychotherapie für Erwachsene.

Dozent-Dr. med. Wolfgang Hönmann

Dr. med. Wolfgang Hönmann

Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapie



Persönliche Daten

Lehrbeauftragter für Allgemeinmedizin an der Universität Frankfurt/Main. Niedergelassen in eigener Praxis mit KV-Zulassung. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrats. Weiterbildungsermächtigter der Landesärztekammer Hessen. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: allgemeine und spezielle Psychosomatik, Salutogenese.

Dozent-Dr. phil., Dipl.-Päd Gunther Hübner

Dr. phil., Dipl.-Päd. Gunther Hübner

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Familientherapeut, Konfliktberatung, Coaching, Managementtraining



Persönliche Daten

Buchautor. Niedergelassen in eigener Privatpraxis für Psychotherapie und Familientherapie. Vorstandsmitglied des Weltverbandes für Positive und Transkulturelle Psychotherapie e.V. (WAPP). Mitglied des WIAP-Ausbildungsrats. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Konfliktberatung, Paartherapie, Familientherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und Gutachtenerstellungen.

Michael Huss

Prof. Dr. med., Dipl.-Psych. Michael Huss

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie



Persönliche Daten

Lehrstuhl und Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie der Universität Mainz. Chefarzt der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, psychotherapie und –Psychosomatik der Rheinhessen-Fachklinik Mainz. WIAP-Dozent für Kinder und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie.

Karen Joisten

Prof. Dr. phil. Karen Joisten

Professorin für Philosophie



Persönliche Daten

Lehrbeauftragte des Instituts für Philosophie der Universität Kassel und verschiedener Universitäten bundesweit, Mitglied verschiedener Uni- und Klinik-Ethikkommissionen. WIAP-Gastdozentin für Theorie. Schwerpunkt: Ethische Fragen in der Psychotherapie und Ethik des Psychotherapeuten.

Dozent-Dr. med. Viktor Kacic

Dr. med. Viktor Kacic

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie



Persönliche Daten

Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und psychotherapie im Klinikum Aschaffenburg. WIAP-Dozent für Kinder und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Supervisor. Ausgebildeter Paartherapeut (HSI Heidelberg) und Familientherapeut (HSI).

Katrin Klenner

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie in eigener Sozialpsychiatrischer Praxis für Kinder und Jugendliche



Persönliche Daten

Dozentin an verschiedenen Ausbildungsinstituten. WIAP-Dozentin für Supervision und Theorie. Schwerpunkt: Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychopathologie, Krankheitslehre, DBT.

Prof. Dr. med. Cornelie Krause-Girth

Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytikerin (DPV)



Persönliche Daten

Langjährige stellvertretende Leiterin der Abteilung für Medizinische Psychologie der Universität Frankfurt am Main. Niedergelassen in eigener Praxis. Lehrstuhl und Professorin für Klinische Psychologie an der Hochschule Darmstadt (Fachbereich Sozialpädagogik). WIAP-Dozentin für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Gruppenanalyse, Selbsthilfegruppen, Menschenrechte, geschlechtsspezifische Aspekte der Psychotherapie.

Mona Lang

Dipl.-Soz.Arb. Mona Lang

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis. Paar- und Familientherapeutin, Gruppenpsychotherapeutin, Dozentin an der Köln-Bonner Akademie für Psychotherapie und am Rhein-Eifel-Institut in Sinzig. WIAP-Dozentin für Theorie und Supervision. Schwerpunkte: Erstinterview, Diagnostik und Differentialdiagnostik, Fallkonzeptualisierung.

Dipl.-Päd. Gustav Marlock

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut



Persönliche Daten

Internationale Dozententätigkeit. Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie (DGK). Buchautor. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrats. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Gruppenpsychotherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Körperpsychotherapie.

Dipl.-Psych. Sabine Maur

Psychologische Psychotherapeutin (VT) mit Zusatzqualifikation Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Kassenpraxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Mainz. Dozentin und Supervisorin an verschiedenen Ausbildungsinstituten. Mitglied des Ausschusses für Aus- und Weiterbildung der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz, Delegierte des DPT.

Magister, Dipl.-Psych. Ferdinand Mitterlehner

Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut



Persönliche Daten

Ehemaliger Institutsleiter des Inntalklinik-Institutes. Niedergelassen in eigener KV-Praxis in Wiesbaden. Musiktherapeut. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozent für Theorie, Supervision und Selbsterfahrung (PP und KJP). Schwerpunkte: Musiktherapie KJP, Gestalttherapeutische Interventionsformen, Ethik, Familienpsychologie.

Prof. Dr. Sebastian Murken

Psychologischer Psychotherapeut



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis als Psychotherapeut, Supervisor und Coach. Über 20 Jahre tätig in einer Psychosomatischen Fachklinik. Honorarprofessor für Religionswissenschaft (Religionspsychologie) am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Philosophie der Philipps-Universität Marburg. Gruppenanalytiker. Langjährige Dozententätigkeit an verschiedenen Universitäten und Ausbildungsinstituten. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Gruppenpsychotherapie, Glaube und spirituelle Systeme in der Psychotherapie, Traumarbeit

Dr., Dipl.-Psych. Gerd Nummer

Analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, niedergelassen in eigener Kassenpraxis



Persönliche Daten

Konsiliartätigkeit für die Pädiatrische Abteilung der Deutschen Klinik für Diagnostik in Wiesbaden für chronisch kranke Kinder und Jugendliche. WIAP-Gastdozent für Theorie. Schwerpunkte: Arbeit mit Träumen in der KJP, Narzissmus in der KJP, u.a.

Dipl.-Päd. Ingrid Nusser

Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin, Körper- und Atemtherapeutin



Persönliche Daten

Eigene KV-Praxis. Aufbau von Mädchenzuflucht und Zora (Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen ohne festen Wohnsitz). Mentorin und Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozentin für Theorie und Supervision. Schwerpunkte: Hypnotherapie, Traumabearbeitung, Ängste, Essstörungen.

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Matthias Ochs

Psychologischer Psychotherapeut, Paar- und Familientherapeut



Persönliche Daten

Systemische Therapie, Professor für Psychologie und Beratung an der Hochschule Fulda. Langjähriger Wissenschaftlicher Referent der Landespsychotherapeutenkammer Hessen (bis 2013), Supervisor und Dozent an verschiedenen Instituten, eigene Privatpraxis. WIAP-Gastdozent für Theorie. Schwerpunkt: Systemische Therapie.

Herr Özkan

Dr., Dipl.-Psych. Ibrahim Özkan

Psychologischer Psychotherapeut



Persönliche Daten

Leitender Psychologe der Institutsambulanz des Asklepios Fachklinikums Göttingen. Lehrauftrag der Philosophischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen (Zentrum für Schlüsselkompetenzen). Vorstandsmitglied des Dachverbandes für transkulturelle Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im deutschprachigen Raum (DTPPP) e.V. WIAP Gastdozent für Theorie. Schwerpunkte: Migranten, Migration und Krankheit, Psychotrauma, Flüchtlinge, interkulturelle Öffnung von Institutionen.

Sigrid Pape

Dipl.-Psych. Sigrid Pape

Psychologische Psychotherapeutin



Persönliche Daten

Niedergelassen in Praxisgemeinschaft mit Kassenzulassung in Hamburg. Tiefenpsychologisch fundierte Gruppentherapeutin, Gestalttherapeutin, integrative Paartherapeutin, Psychotraumatherapeutin, Supervisorin der Hamburger Psychotherapeutenkammer, DFT und DVG. Schwerpunkt: ambulante Gruppenpsychotherapie.

Dr. med. habil. Hamid Peseschkian

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie



Persönliche Daten

Geschäftsführender Institutsleiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie und Ärztlicher Direktor der
WIAP-Institutsambulanz. Weiterbildungsermächtigter der Landesärztekammer Hessen.

Dozentin-Dipl.-Psych. Anatoli Pimenidou

Dipl.-Psych. Anatoli Pimenidou

Psychologische Psychotherapeutin, Gruppentherapeutin, Psychodrama-Therapeutin



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis mit KV-Zulassung für Einzel- und Gruppenpsychotherapie. Psychodrama-Therapeutin, Traumatherapeutin (P.I.T.T). Arbeitsschwerpunkte: Gruppenpsychotherapie, Posttraumatische Belastungsstörungen, Borderline Persönlichkeitsstörungen, Trauerarbeit. WIAP-Dozentin mit Schwerpunkten: Gruppenselbsterfahrung und Psychodrama.

Putzke

Dr. med. Michael Putzke

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalytiker



Persönliche Daten

Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Bürgerhospital Friedberg. WIAP-Dozent für Theorie, Supervision und Selbsterfahrung. Schwerpunkte: Psychiatrie, psychodynamische Behandlungskonzepte und -techniken, Suizidalität, Krisen und Krisenintervention, Notfallpsychotherapie.

Quasebarth

Dr. med. Dipl. Päd. Alexander Quasebarth

Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapie



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Psychotherapeutischer Praxis mit KV-Zulasssung. Vorstand und Dozent am Institut für Paartherapie (IfP) e.V., verschiedene Supervisions- und Gutachtertätigkeiten. WIAP-Dozent für Theorie und Supervision. Schwerpunkte: Paartherapie, Sexualtherapie, Entspannungsverfahren.

Dr. phil., Dipl.-Psy Sheyda Rafat

Psychologische Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis mit KV-Zulassung. Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Transkulturelle und Positive Psychotherapie (DGPP) e. V. Referentin am Institut für Entwicklungsforschung (Isoplan) im Rahmen der Fortbildung für Fachpersonal/Behörden in der Arbeit mit türkischen Familien. WIAP-Dozentin für Theorie und Supervision. Arbeitsschwerpunkte: Migrantenfamilien, sexueller Missbrauch, Familientherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, posttraumatische Störungen.

Dozent-Prof. Dr. med. Christian Reimer

Prof. Dr. med. Christian Reimer

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie; Facharzt für Psychosomatische Medizin und Pychotherapie; Psychoanalyse



Kurzbiografie

Ehemaliger Direktor der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie und Geschäftsführender Direktor des Medizinischen Zentrums für Psychosomatische Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Weiterbildungsermächtigter der Landesärztekammer Hessen. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Psychohygiene, Suizidalität, Krisenintervention, Depressivität, Ethik in der Psychotherapie.

Facharzt Arno Remmers

Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapeut, Ärztliches Qualitätsmanagement, EFQM-Assessor.



Persönliche Daten

Weiterbildungsermächtigt durch die Landesärztekammer Hessen. Supervisor (WIAP, LPPKJP Hessen, DfT, Kliniken, amb. Hospiz). Niederlassung in eigener Lehrpraxis mit KV-Zulassung für Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Gruppen. Leitungsmitglied im Institut für Ethik und Psychotherapie IEPG, Mannheim. Internationale Lehrtätigkeit seit 1992, verschiedene Lehraufträge. Buchautor. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrats. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Didaktik der Psychotherapie, Psychodynamische Therapie, Positive und transkulturelle Psychotherapie, Psychosomatik, Gruppenpsychotherapie.

Rolffs

Dr. med. Michael Rolffs

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie



Persönliche Daten

Chefarzt der Psychosomatischen AHG Klinik Daun – Verhaltensmedizinisches Zentrum für Seelische Gesundheit Am Rosenberg. WIAP-Gastdozent für Theorie, Supervision und Selbsterfahrung. Schwerpunkte: Suizidalität, Krisenintervention, Notfallpsychotherapie, Psychiatrische Krankheitslehre, Psychopharmakologie, Grundlagen der Gruppentherapie.

Roll

Dr. med. Sybille C. Roll

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie



Persönliche Daten

Klinikdirektorin der Vitos Klinik Eichberg in Eltville, Ärztliche Direktorin des Vitos Klinikums Rheingau. WIAP-Gastdozentin für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Themenschwerpunkte: psychiatrische Krankheitsbilder.

Dipl.-Psych. Hans Uwe Rose

Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Kassenpraxis seit 1987, Lehrpraxis/Praxisassistenz für PP und KJP in Kooperation mit der WIAP. Gründungsmitglied der Landespsychotherapeutenkammer Hessen, Vorsitzender verschiedener Ausschüsse der Kammer, Mitglied der Prüfungsausschüsse PP und KJP für die Approbationsprüfung. Mitglied des WIAP Ausbildungsrates. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, psychodynamische Familien- und Paartherapie.

Roth

Dipl.-Päd. Karlheinz Roth

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis mit KV-Zulassung. Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, Körper- und Gestalttherapie. Zusatzqualifikation in rhythmisch-musikalischer Erziehung, Tanztherapie und rhythmischer Körpererfahrung. WIAPDozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkt: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie.

Dozent-Dr. med. Helmut Röthke

Dr. med. Helmut Röthke

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Sozialmedizin, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker, analytische Gruppenpsychotherapie, Balintgruppenleiter



Persönliche Daten

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Sozialmedizin, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker, analytische Gruppenpsychotherapie, BalintgruppenleiterÄrztlicher Qualitätsmanager. Chefarzt der Saaletalklinik in Bad Neustadt/Saale. Weiterbildungsermächtigter der Landesärztekammer Hessen. WIAP-Dozent für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Sucht und Abhängigkeitserkrankungen, Gruppentherapie, Neurosenlehre.

Dr. hum.biol. Sabine Schallmayer

Psychologische Psychotherapeutin



Persönliche Daten

Ambulanz- und Ausbildungsleiterin der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie, ehemalige Ambulanzleiterin der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Gießen. Abgeschlossene Weiterbildung in psychoanalytisch orientierter und psychoanalytisch-interaktioneller Gruppenpsychotherapie. Ehemalige Ausbildungsleiterin,
Dozentin und Supervisorin an der Psychotherapie-Akademie-Hessen. Staatsprüferin (LPA). Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozentin für Theorie und Supervision. Schwerpunkte: Gruppentherapie, Psychosomatik, Therapeutische Beziehung, Struktur der Behandlung, Psychodynamische Behandlungskonzepte und –techniken.

Dr. med. Susanne Schlüter-Müller

Fachärztin für Kinde- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie



Langjährige Tätigkeit in eigener sozialpsychiatrischer Praxis. Vorstand von AURYN-Frankfurt e.V., Hilfen für Kin-der psychisch erkrankter Eltern. Lehrtätigkeit an der FH Nordwestschweiz. Zahlreiche wissenschaftliche Tätigkei-ten. WIAP-Dozentin für Theorie. Schwerpunkte: Kinder psychisch kranker Eltern und transkulturelle Kompetenz in der KJP.

Dipl.-Päd. Ilse Schmidt-Zimmermann

Psychologische Psychotherapeutin. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin



Persönliche Daten

Niederlassung in eigener Praxis. Internationale Seminartätigkeit. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozentin für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Gruppenpsychotherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, körperzentrierte Verfahren.

Dipl.-Psych. Sara Schneider

Psychologische Psychotherapeutin



Persönliche Daten

Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin, Selbsterfahrungsleiterin, Staatsprüferin, Mentorin, Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates und des Mentorenrates.
WIAP-Dozentin mit Schwerpunkt Theorie der TfP & Neurosenlehre, Berichte an den Gutachter und Erstinterview.
Niedergelassen in eigener Praxis in Bensheim.

Dr. med. Andrea Schwalb

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Sozialpsychiatrischer Praxis. WIAP-Dozentin für Theorie, Supervision und Selbsterfahrung. Schwerpunkte: Traumatherapeutische Techniken und Umgang mit Trauer und Verlust in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, EMDR.

Schwarz, A

Dr. med. Alfred Schwarz

Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener Praxis. Leiter des Weiterbildungsinstituts für Systemaufstellungen und systemische Lösungen „System&Impuls“. WIAP-Dozent für Supervision, Selbsterfahrung und Theorie. Schwerpunkte: klinische Unterrichtseinheiten.

Schwarz, M

Dipl.-Psych. Marion Schwarz

Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin



Persönliche Daten

Ausbildung in personzentrierter Kinder- und Jugendpsychotherapie. Vorstandsmitglied des Berufsverbands der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Niedergelassen in eigener Praxis, WIAP-Gastdozentin für Theorie und Supervision.

Schwenck

Prof. Dr. phil., Dipl.-Psych. Christina Schwenck

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin



Persönliche Daten

Prof. Dr. phil., Dipl.Psych., Kinder und Jugendlichen-psychotherapeutin, Professur für Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensprobleme im Kindes- und Jugendalter – Diagnostik und Intervention an der Universität Gießen, ehemalige leitende Forschungspsychologin an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Goethe-Universität Frankfurt/Main, WIAP-Dozentin für Theorie, Schwerpunkt: Testverfahren.

Seiters

Michael Seiters

Rechtsanwalt und Dozent, Fachanwalt für Medizinrecht und Steuerrecht



Persönliche Daten

Seit 1995 selbständig in Münster tätig mit dem Arbeitsschwerpunkt Medizinrecht, vor allem in den Bereichen Arzthaftungsrecht, Vertragsarztrecht, Gesellschafts- und Steuerrecht. WIAP-Gastdozent für Berufsrecht.

Dozentin-Dr., Dipl.-Med. Dorothee Teller

Dr., Dipl.-Med. Dorothee Teller

Fachärztin für Frauenheilkunde und Allgemeinmedizin, Psychotherapeutin



Persönliche Daten

Niedergelassen in eigener psychotherapeutischer Praxis. Weiterbildungsermächtigte der Landesärztekammer Hessen. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozentin für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Psychosomatik, Sexualtherapie und Sexualstörungen.

Dipl.-Psych. Birgit Werner

Psychologische Psychotherapeutin, Konfliktberaterin



Persönliche Daten

Eigene psychotherapeutische Privatpraxis. Managementseminare und Coaching. Mitglied des WIAP-Ausbildungsrats. WIAP-Dozentin für Theorie, Selbsterfahrung und Supervision. Schwerpunkte: Posttraumatische Störungen, Traumatherapie.

Dipl.-Päd. Barbara Wülfing

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin



Persönliche Daten

In eigener tiefenpsychologisch fundierter Kassenpraxis. Analytische Säuglings- und Kleinkindausbildung (Babysupervision). Mitglied des WIAP-Ausbildungsrates. WIAP-Dozentin für Supervision und Theorie. Schwerpunkte: Baby- und Kleinkindbeobachtung, Entwicklungspsychologie.

Zimmermann, Frank

Dipl.-Psych. Frank Zimmermann

Psychologischer Psychotherapeut, klinischer Verhaltenstherapeut



Persönliche Daten

Leitender Psychologe der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und psychotherapie im Klinikum Aschaffenburg. WIAP-Gastdozent für die Theorie der Kinder und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Schwerpunkt Verhaltenstherapie.

© 2007 - 2017 Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP)